Kikolino und Kikilina begeistern!

200 jubelnde Gäste, davon die Hälfte fröhliche Kinder, nahmen am 29. November 2019 am dritten Wohltätigkeitskonzertes von Friends-for-Hope teil: In „Kikolino und Kikilina reisen durch die Welt der Oper“lieferten Anne Schätz und Elaine Ortiz Arandes ein grandioses Konzert, um Spenden für die Ärmsten der Armen zu erzielen.


„In manchen Regionen Radjasthans leben bis zu 80 % der Menschen unterhalb der Armutsschwelle. Arm sein heißt dann, über ein Einkommen von 400 EUR zu verfügen. Nicht im Monat, sondern im Jahr. Auch für Familien.“


„Friends-for-Hope setzt sich dafür ein, dass auch die hier benachteiligten Kinder eine Chance bekommen. Eine Chance auf Bildung“, so Thomas Thirolf in seiner kurzen Ansprache.


Unter den Ehrengästen fanden sich Herr Dr. Schinzler (Schinzler Stiftung) ebenso wie der CEO von Munich Re, Herr Dr. Wenning. Am 1. Mai 2020 findet das nächste Wohltätigkeitskonzert von Friends-for-Hope statt, dass besonders nachhaltige Bildungsprojekte unterstützt.


So werden auf dem geförderten Brückenschulinternat in Singla (Radjasthan) Kinder der untersten Kaste innerhalb nur eines Jahres für den Übertritt auf eine staatliche Schule qualifiziert. 1 Jahr ändert das Leben dieser Kinder.


Der Verein trägt alle Verwaltungs- und „Vor-Ort-Kosten“ selbst, so dass jede Spende zu 100 % ankommt.



7 views0 comments

Recent Posts

See All